Aufnahme, Betreuung und Finanzierung

 

 

Snoezel-Raum neue Wanne mit Seiteneinstieg

Unser Team setzt sich aus den folgenden Berufsgruppen zusammen:

  • Sozialpädagoge, Kinderkrankenschwestern, Krankenschwestern, Heilerziehungspflegerin, Pflegehelfer/innen, ergänzt durch Helfer/innen im Bundesfreiwilligendienst und im Freiwilligen Sozialen Jahr und durch Jahrespraktikanten/innen. Ein kompetentes und ausgebildetes Team, das liebevoll und mit viel Engagement die Gäste individuell rund um die Uhr betreut. Dabei wird neben der Pflege auch sehr viel Wert auf ein vielseitiges pädagogisches Angebot und Freizeitgestaltung gelegt.
  • Medizinische Versorgung sichert der Hausarzt vor Ort.
  • Von zu Hause verordnete Therapien werden in der Kindervilla Dorothee weitergeführt.
  • Schulen, Kindergärten oder Werkstätten können auch weiterhin von den Gästen aus dem Einzugsgebiet besucht werden.

Die Kurzzeitpflege kann tage- oder wochenweise in Anspruch genommen werden. Bei vorliegen einer Pflegestufe werden die Kosten normalerweise von der Pflegekasse und dem Landschaftsverband übernommen.

Finanzierung

Bei Fragen rund um die Finanzierung und auch bei Vorgesprächen zur Aufnahme der Kinder steht Ihnen der Leiter der Einrichtung Jürgen Müller zur Verfügung. Die Kindervilla Dorothee ist eine anerkannte Kurzzeitpflegeeinrichtung.

Die Villa Kurzzeitwohnen Aufnahme  & Betreuung
Finanzierung
Übernachtungsmöglichkeiten
für Eltern & Angehörige
Fotogalerie/Newsletter
Die Entwicklung Der Träger Kontakt/Impressum Spende Stiftung Kindervilla